gnb content footer

home

Über Korea

Innerkoreanische Beziehungen

Historischer Hintergrund

Historischer Hintergrund

Historischer Hintergrund

Mehr als 65 Jahre lang gab es Konflikte und Konfrontationen zwischen den beiden Koreas. Aber nach den beiden Gipfeltreffen in den Jahren 2000 und 2007 hatte sich die Lage schrittweise entspannt; es entstand ein Klima des Austausches und des Dialogs. Dennoch gibt es aufgrund der fortdauernden Drohungen und Provokationen von nordkoreanischer Seite gegenwärtig erneute Spannungen entlang der DMZ.

Historischer Hintergrund

Mit der Niederlage Japans im Pazifischen Krieg im August 1945, endete die 40-jährige japanische Kolonialherrschaft in Korea. Amerikanische und sowjetische Truppen wurden südlich bzw. nördlich des 38. Breitengrads stationiert.

Das führte schließlich zur Teilung Koreas in zwei voneinander getrennte Länder. Am 25. Juni 1950 griff Nordkorea den Süden an allen Fronten an und entzündete einen dreijährigen verheerenden Krieg. Seit der Unterzeichnung des Waffenstillstandsabkommens am 27. Juli 1953 ist die Halbinsel geteilt.

Behandelte Themen

http://german.korea.net/AboutKorea/Inter-Korean-Relations/Historical-Background

URL Kopie

Abteilung Abteilung für globale Kommunikation und Inhalte,  Kontakt